Ostfriesisches Klinik Journal

Für den Erhalt wohnortnaher Krankenhäuser

Weitere Unterschriften-Sammlung in Aurich

Die par­tei­über­grei­fen­de Initia­ti­ve zur Sanie­rung und zum Erhalt der UEK´s in Aurich und Nor­den und gegen ein Zen­tral­kli­ni­kum in Georgs­heil geht in den End­spurt: Am Sonn­tag, den 29.03. wer­den anläss­lich des ver­kaufs­of­fe­nen Sonn­ta­ges noch ein­mal Poli­ti­ker aus dem Auricher Stadt­rat sowie enga­gier­te Bür­ger Unter­schrif­ten in der Auricher Fuß­gän­ger­zo­ne sam­meln. Ab 13:00 Uhr wer­den die Poli­ti­ker vor der Deut­schen Bank ste­hen und  mit den Bür­gern dis­ku­tie­ren und Rede und Ant­wort ste­hen.

DSCI0163Danach soll die Akti­on noch bis Ostern wei­ter­lau­fen und dann end­gül­tig bis zum 20. April abge­schlos­sen wer­den. Alle Bür­ger, die auf eige­ne Initi­ti­ve noch Unter­schrif­ten in den Orten des Land­krei­ses oder auch in ihrer Nach­bar­schaft oder im Freun­des­kreis gesam­melt haben oder noch sam­meln wol­len, soll­ten die Lis­ten bis zu die­sem Zeit­punkt an die auf der Lis­te ange­ge­be­ne Adres­se sen­den. Vor­dru­cke fin­den sich auch wei­ter­hin auf der Home­page der GFA Aurich zum down­load. Für Ende April ist dann eine offi­zi­el­le Über­ga­be der Unter­schrif­ten geplant.

Die Initia­ti­ve plant aber bereits wei­ter, für die Zeit nach der Unter­schrif­ten­ak­ti­on sind wei­te­re öffent­lich­keits­wirk­sa­me Aktio­nen in Vor­be­rei­tung, um das The­ma wach­zu­hal­ten und den Wil­len der Bevöl­ke­rung kund­zu­tun. Nähe­res hier­zu wird die Initia­ti­ve nach Abschluss der Unter­schrif­ten­ak­ti­on bekannt­ge­ben.

Ing­borg Hart­mann-Seibt (SPD)
Eri­ka Bier­mann (SPD)
Jür­gen Reiss (CDU)
Hen­drik Sie­bolds (LINKE)
Hol­ger Rohl­fing (GFA Aurich)


 

Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.