Ostfriesisches Klinik Journal

Für den Erhalt wohnortnaher Krankenhäuser

Beekhuis: Zentralklinik wird gebaut

beekhuis

Jochen Beek­huis

Aurich (okj) – Mehr Wer­bung für die geplan­te Zen­tral­kli­nik in Georgs­heil hat der SPD-Frak­ti­ons­vor­sit­zen­de im Auricher Kreis­tag Jochen Beek­huis gefor­dert.

Wie die in Leer erschei­nen­de Ost­frie­sen-Zei­tung in ihrer Aus­ga­be vom Mon­tag (13.7.) berich­tet, wer­de auch ein Bür­ger­be­geh­ren an den SPD-Plä­nen für den Bau nichts ändern: Beek­huis: „Die Kran­ken­häu­ser in Aurich, Emden und Nor­den haben kei­ne Zukunft“.  Sie könn­ten nicht wirt­schaft­lich geführt wer­den.

Der SPD-Poli­ti­ker reg­te wei­ter­hin an, mit den Kri­ti­kern des Vor­ha­bens im Rah­men eines run­den Tisches über die zukünf­ti­ge medi­zi­ni­sche Ver­sor­gung in der Regi­on zu spre­chen.

Mehr dazu in der gedruck­ten Aus­ga­be und im E-Paper der Ost­frie­sen-Zei­tung vom Mon­tag, 13. Juli


Print Friendly, PDF & Email

Comments are closed.