Ostfriesisches Klinik Journal

Für den Erhalt wohnortnaher Krankenhäuser

Monat: Juni 2017

Die gegensätzlichen Auffassungen zum Projekt „Zentralklinik“.

Gegen­sätz­li­che Auf­fas­sun­gen zum Pro­jekt „Zen­tral­kli­nik“.

Argu­men­te der Trä­ger­ge­sell­schaft Zen­tral­kli­nik (Z) und des Akti­ons­bünd­nis­ses (A)

1. Kos­ten­kal­ku­la­ti­on

Z: ca. 250 Mill. € (gede­ckelt) plus Erschlie­ßung und Infra­struk­tur ca. 15. Mill. €.

A: Zwei­fel an der Ver­läss­lich­keit der Kal­ku­la­ti­on:

  • Die Höhe der Lan­des­zu­schüs­se für die Zen­tral­kli­nik ist unge­wiss.

- Es lie­gen kei­ne ver­trag­lich gesi­cher­ten bzw. schrift­li­che Ver­trä­ge vor.

  • Es gibt noch kei­nen Archi­tek­ten­ent­wurf mit einer Kos­ten­kal­ku­la­ti­on.
Wei­ter­le­sen

Mediathek: Zentralklinik

  1. Für inter­es­sier­te Bür­ger, die an den bei­den Podi­ums­dis­kus­sio­nen der Ost­frie­­sen-Zei­­tung nicht haben teil­neh­men kön­nen, stel­len wir hier die ent­spre­chen­den links zu den Video-Doku­­men­­ta­­ti­o­­nen bereit. Die­se sind weder geschnit­ten noch in einer ande­ren Wei­se redak­tio­nell bear­bei­tet. Jedes die­ser Video-Vol­l­­do­ku­­men­­ta­­ti­o­­nen hat eine Lauf­zeit von ca. zwei Stun­den. Hier­bei kom­men Befür­wor­ter wie auch Kri­ti­ker des Vor­ha­bens Zen­tral­kli­nik aus­rei­chend zu Wort.
  2. Wei­ter­hin fin­det sich auf die­ser Sei­te eine Audio-Doku­­men­­ta­­ti­on der Ver­an­stal­tung in der Auricher Stadt­hal­le.
Wei­ter­le­sen