Ostfriesisches Klinik Journal

Für den Erhalt wohnortnaher Krankenhäuser

Kategorie: Video

Demo mit Kommunikationstrategischem Design ?

Weil Kri­ti­ker der Zen­tral­kli­nik­pla­nun­gen zu einer Schwei­ge­de­mo in Georgs­heil auf­ge­ru­fen hat­ten, gab es auf dem Vor­platz der Feu­er­wehr­tech­ni­schen Zen­tra­le in Georgs­heil eine selt­sa­me Begeg­nung. Die Mar­ke­­ting-Abtei­­lung der UEK-Kli­­ni­ken hat­te Mit­ar­bei­ter in Nor­den und Aurich auf­ge­ru­fen, an einer Gegen­de­mons­tra­ti­on für eine Zen­tral­kli­nik teil­zu­neh­men. Dazu wur­den von der Geschäfts­füh­rung Bus­se gestellt, so das die Mit­ar­bei­ter wäh­rend ihrer Arbeits­zeit pünkt­lich zur Demo erschei­nen und gegen 12 Uhr auch recht­zei­tig wie­der am Arbeits­platz sein konn­ten.

Wei­ter­le­sen

Zentralklinik: Doppel-Demo in Georgsheil

zentralklinikum_logoNorden/Aurich (okj) – Die Mar­ke­ting­ab­tei­lung der Ubbo-Emmi­us-Kli­­nik (UEK) Aurich/Norden hat die Beleg­schaft der Kli­ni­ken auf­ge­ru­fen am mor­gi­gen Frei­tag (19.8.) für die geplan­te Zen­tral­kli­nik in Georgs­heil Flag­ge zu zei­gen. Vor­aus­ge­gan­gen war ein Demo-Auf­­­ruf des Emder Kreis­ver­ban­des der Lin­ken gegen die Zen­tral­kli­nik in der Tages­zei­tung „Ost­frie­si­sche Nach­rich­ten“. Damit die Mit­ar­bei­ter aus Aurich und Nor­den noch zeit­nah nach Georgs­heil kom­men, hat die UEK-Geschäfts­­­füh­­rung Bus­se orga­ni­siert.

Wei­ter­le­sen

Videostatement Aktionsbündnis zum Konsortialvertrag Zentralklinik

Nor­den (okj) – Noch vor der Kom­mu­nal­wahl am 11. Sep­tem­ber soll das Vor­ha­ben „Zen­tral­kli­nik“ in ei­nem so­ge­nann­ten „Kon­sor­ti­al­ver­trag“ recht­lich ab­ge­si­chert wer­den. Am 19. August soll die­ser der Gesell­schaf­ter­ver­samm­lung, den Auf­sichts­rä­ten der Kran­ken­häu­ser UEK und HSK, sowie den Arbeit­neh­mer­ver­tre­tern der Kran­ken­häu­ser um 12 Uhr in die Feu­er­wehr­tech­ni­schen Zen­tra­le Georgs­heil vor­ge­stellt wer­den. Eine ers­te Ein­ord­nung vom Akti­ons­bünd­nis Kli­ni­kerhalt sehen Sie im neben­ste­hen­den Video­state­ment.

Wei­ter­le­sen

Videostatement von Hendrik Siebolds (Aktionsbündnis Klinikerhalt)

Aurich (okj) – Der Kom­mu­nal­wahl­kampf in Nie­der­sach­sen gerät in die hei­ße Pha­se. Hen­drik Sie­bolds vom Akti­ons­bünd­nis Kli­ni­kerhalt kom­men­tiert in einem Video­state­ment die der­zeit zu beob­ach­ten­den Ent­wick­lun­gen. Nach sei­ner Ein­schät­zung hat das Akti­ons­bünd­nis im letz­ten Jah­res vie­les über Gesund­heits­po­li­tik und Vor­ge­hens­wei­sen auf kom­mu­na­ler Ebe­ne gelernt. Er kri­ti­siert, das eine fal­sche Gesund­heits­po­li­tik von oben nach unten exe­ku­tiert wird.


Wei­ter­le­sen

Aktionsbündnis NOR besucht Infomobil der Zentralkliniker

Nor­den (okj) – Zusam­men mit dem Akti­ons­bünd­nis besuch­te För­der­ver­ein UEK Stand­ort Nor­den das am heu­ti­gen Sonn­abend (06.08.) auf dem his­to­ri­schen Markt­platz prä­sen­ten Info­mo­bil der Zen­tral­kli­ni­ker. Die Kame­ra­be­glei­tung fand man dort nicht sehr pri­ckelnd, den­noch gab es leb­haf­te Gesprä­che zwi­schen Befür­wor­tern und Kri­ti­kern der Pla­nun­gen Zen­tral­kli­nik Georgs­heil. Für die Kri­ti­ker war es heu­te ein sehr lus­ti­ger Tag am Inforstand.


Wei­ter­le­sen

Wortlaut Video-Dokumentation mit Norder BGM-Kandidaten zur UEK NOR

Nor­den (ok/okj) – Gut besucht war der Gesprächs­abend zum The­ma Nor­der Kran­ken­haus mit den drei  Bür­ger­meis­ter­kan­di­da­ten Cor­ne­lia Debus (FDP), Julia Feld­mann (SPD) und Hei­ko Schmelz­le (CDU) im Wei­ter­bil­dungs­zen­trum Nor­den am 2. August 2016. Ein­ge­la­den hat­te der För­der­ver­ein der UEK am Stand­ort Nor­den.

Bürgerfragen Krankenhaus Norden (1)

Vor­ge­se­hen war, den Fokus auf die heu­te bereits pre­kä­re Situa­ti­on der ärzt­li­chen Ver­sor­gung vor Ort zu legen.  Seit über zwei Jah­ren wird in der Öffent­lich­keit über das Für und Wider einer Zen­tral­kli­nik in Georgs­heil gestrit­ten, was letzt­lich das Kern­the­ma ver­fehlt.

Wei­ter­le­sen

Deutschlandweite Kooperation der Krankenhaus-BI’s

Bad Säckingen/Emsdetten/Ostfriesland (okj) – Bür­ger­initia­ti­ven aus Bad Säckin­gen, Emden, Aurich, Nor­den und Ems­det­ten haben am gest­ri­gen Sonn­abend (16.07.) in einer Video­kon­fe­renz den Grund­stein für eine deutsch­land­wei­te Koope­ra­ti­on von För­der­ver­ei­nen, enga­gier­ten Bür­gern und ver­schie­de­nen Initia­ti­ven gelegt, die vor Ort für ihre wohn­ort­na­hen Kran­ken­häu­ser ein­tre­ten. Dies teil­te Hubert Haver­kamp aus Ems­det­ten im sozia­len Netz­werk Face­book mit.

Logo Bundesweit

Initia­ti­ve Kran­ken­häu­ser: ”Bun­des­weit gel­ten­des Logo für ein sta­bi­les und kraft­vol­les Bünd­nis”

Ziel der Orga­ni­sa­ti­on mit dem Namen „Bünd­nis pro Kran­ken­häu­ser wohn­ort­nah” sei es, den Kampf der Bür­ger für wohn­ort­na­he Gesund­heits­ver­sor­gung zu unter­stüt­zen sowie Part­ner aus Poli­tik und Medi­en für gemein­sa­me Aktio­nen zu gewin­nen und zu koor­di­nie­ren.

Wei­ter­le­sen

Neuer Infostand zum Norder Krankenhaus

Nor­den (okj) – Der För­der­ver­ein UEK am Stand­ort Nor­den will ab sofort jeden Sonn­abend zwi­schen 10 und 14 Uhr in der Nor­der Fuss­gän­ger­zo­ne in per­sön­li­chen Gesprä­chen über aktu­el­le Ent­wick­lun­gen beim Nor­der Kran­ken­haus infor­mie­ren. Dar­über hin­aus sind ver­schie­de­ne Aktio­nen geplant, die für das Nor­der Kran­ken­haus ein­tre­ten. Unter­stützt wird der Ver­ein vom Akti­ons­bünd­nis Kli­ni­kerhalt in Emden und Aurich.

Mit Blick auf Pla­nun­gen einer Zen­tral­kli­nik in Georgs­heil, dür­fe das Nor­der Kran­ken­haus nicht schon jetzt wei­ter zusam­men­ge­schrumpft wer­den, sagt der För­­der­­ver­­ein-Vor­­­sit­zen­­de Jür­gen Wieck­mann.

Wei­ter­le­sen